• Umweltschutz

    Century 3 befürwortet Nachhaltigkeit und ist sich seiner unternehmerischen Verantwortung bewusst. Wir unterstützen Projekte mit sauberen Energien und suchen fortlaufend Wege unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Unter Anderem achten wir auf ein sorgfältiges Management unseres Energieverbrauchs und einer gewissenhaften Mülltrennung in unseren Büros sowie auch bei den Projektstandorten. Wir verwenden sowohl LEED/Green Building als auch effiziente Herstellungsprozesse in unserer Projektplanung und Konstruktion. Zudem haben wir strenge Büro-Energiesparprotokolle, fördern eine papierlose Arbeitsweise und bringen unseren Mitarbeiter durch Schulungs- und Belohnungssysteme den Umweltschutz näher. Als Unternehmen kennen wir die Auswirkungen der globalen Erwärmung und glauben daran, dass wir nicht nur lokal, sondern weltweit einen nachhaltigen Einfluss haben können.

  • Soziales Engagement

    Wir bei Century 3 sehen in Gewinnbeteiligungen für unsere Mitarbeiter und Gemeinschaften nicht nur eine machbare Geschäftspraxis, sondern auch als eine Förderung von Innovation und Effizienz. Zudem stehen wir für den Schutz von geistigem Eigentum (IP) und Geschäftsgeheimnissen unserer Kunden ein. Als Bauunternehmen wollen wir sowohl Gebäude und Anlagen errichten als auch eine integrative, pro-aktive und gesunde Gesellschaft. Deshalb fördern wir verschiedene Partnerschaften mit sozialen Organisationen, Freiwilligenarbeit für Unternehmen, Fundraising und vieles mehr. Unter Anderem wurde von uns ein Team gegründet, um Spenden von gebrauchten Laptops an Kinder und ehrenamtliches Unterrichten im ländlichen China zu organisieren. Dies bietet den Kindern die Perspektive im der Zukunft konkurrenzfähig und erfolgreich zu sein. Century 3 unterstützt auch Kinder aus der benachteiligten Bevölkerung in deren Ausbildung von der Grundschule bis zur Hochschulbildung, um die soziale Verantwortung des Unternehmens zu verwirklichen.